Obedience

Bei unserer Obi-Gruppe ist es nur Vereinsmitgliedern möglich zu trainieren. Wir bitten fremden Interessenten um Verständnis!

Training 2017

Am 13.05.2017 starten Gerlinde mit ihrem Benny und Gabi mit ihrem Leo bei der OBI-Prüfung in Parthenaue. Wir wünschen ihnen beiden ganz viel Glück dabei!!!!!!!!

Gerlinde startet in der Klasse 1 und hat sich gut vorbereitet, seht selbst.

Gabi startet mit Leo in der Beginner, auch die beiden haben fleißig trainiert.

Obi-Training 2018

unsere Obi- Mädels trainieren ab sofort immer mittwochs ab 17.00 Uhr

4 Gedanken zu „Obedience

  1. Hallo liebe Sportfreunde, Interessierte und begeisterte Hundefans die regelmäßig unsere Sport – und Spielstunden am Sonntag und Dienstag ( Einzeltraining ) besuchen !! Am Montag den 11.08.2014 kam uns überraschend unsere OfO ( Obfrau für Obedience ) besuchen und beobachtete uns bei unserem Montagstraining – sichtlich gerührt über unseren Ehrgeiz , Ausdauer und vor allem unserem Taemgeist , ernteten wir viel lobende Worte . Sie unterstützte uns an diesem Tag als Steward was wir sehr gerne annahmen ! Somit wurden auf ruhige, sachliche und verständnisvolle Weise Irrtümer und Trainingsfehler aus der Vergangenheit berichtigt . Dafür möchten wir als Team – Dodendorf “ Anja “ sehr danken ! Nur durch ihre anschaulichen Erläuterungen können wir das was wir jetzt schon umsetzten noch verbessern . Somit freuen wir uns schon auf die kommenden Prüfungen und werden diese so hoffen wir mit Erfolg bestehen .
    Eure “ DECKERS “ ( Netti und Thomek )

  2. Hallo Ihr lieben Obediencer,
    es war schön euch heute endlich persönlich kennen zu lernen. Ihr seid eine tolle Truppe mit vielversprechenden Hunden und sehr sehr viel Potenzial!

    Ich wünsche Euch alles alles Gute für Eure Ziele!
    Wir bleiben in Verbindung!

    Eure OfO Anja (uahhhh ich bin so froh, dass ich als ersten Buchstaben ein O und kein U bekommen habe)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.